„Nichts ist anspornender als der Erfolg.“

Machen Sie Ihren Erfolg sichtbar mit dem EAT4FUN ONLINE Erfolgsverlauf-Tool, das Sie mit den Paketen PLUS und PREMIUM nutzen können.

 

In Ihrem persönlichen Kundenbereich stehen Ihnen 4 Möglichkeiten zur Verfügung, den Erfolg zu messen:

1. Gewichtsverlauf

Tägliche Gewichtsschankungen sind aufgrund des Körperwassers völlig normal. Lassen Sie sich davon nicht irritieren und freuen Sie sich über den Gewichtsverlauf in Richtung Zielgewicht. Beim Abnehmen sind auch Bauchumfang und Wohlfühlen wichtig; erfassen Sie im Erfolgsverlauf-Tool das „Taille-Hüft-Verhältnis“ und Ihren „Wohlfühlfaktor„. Oder laden Sie ein Bild von sich hoch.

Erfolgsverlauf-Tool
Beispiel

2. Taille-Hüft-Verhältnis (THV)

Der THV ist ein gutes Maß dafür, ob ein erhöhtes Risiko für bestimmte Zivilisationserkrankungen besteht oder nicht. Dazu zählen z.B. Diabetes Typ 2, Bluthochdruck oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Allerdings zeigt der THV nicht an, wie viel Körperfett Sie abnehmen oder wie sich die Muskelmasse entwickelt.

Erfolgsverlauf-Tool
Beispiel

3. Wohlfühlfaktor

Auf einer Wohlfühlskala von 0 – 10 können Sie – wann immer Sie wollen – Ihr Wohlbefinden einstufen. Dass man während der Zeit einer Gewichtsreduktion Berg- und Talfahrten erlebt, ist völlig normal. Tendenziell sollte sich bei einer gesunden Gewichtsabnahme Ihr Wohlfühlfaktor verbessern.

Erfolgsverlauf-Tool
Beispiel

4. Bilder hochladen

Es heißt: ein Bild sagt mehr als 1000 Worte. Sie können den Abnehmerfolg anhand von hochgeladenen Fotos messen; zum Beispiel mit Selfies. So basteln Sie sich Ihren ganz persönlichen Erfolgsverlauf in Bildform. Selbstverständlich sehen nur Sie die Bilder, niemand sonst.