20 Stunden Sport verbrennen 8000 kcal

Wieviel Kalorien man in 1 Stunde Sport verbraucht,

ist sehr individuell und von vielen Faktoren abhängig wie Intensität, Trainingszustand, Sportart, Alter, Geschlecht und Körpergröße. Nimmt man einen durchschnittlichen Kalorienverbrauch von 400 kcal pro Stunde an, verbrennt man mit 20 Stunden Sport 8000 kcal. Das ist umgerechnet 1 kg Körperfett.

Klingt auf den ersten Blick womöglich ernüchternd,

aber es summiert sich! Nehmen wir an, Sie sind 3 x in der Woche je 1 Stunde sportlich aktiv mit Berggehen, laufen, schwimmen, radfahren oder was auch immer. Sie kommen so auf satte 156 x in 1 Jahr! Oder: 62.400 kcal Mehrverbrauch. Dadurch werden fast 9 kg Körperfett verbrannt! Oder: Sie können um 62.400 kcal mehr essen, ohne Gewicht zuzulegen. Tolle Sache!

Ob am „Abnehmpuls“ etwas Wahres dran ist,

erfahren Sie hier.

CategoryNews Bewegung
?
Zur Homepage der
Beratungspraxis in Wörgl
von Alexander Osl
www.alexanderosl.com
?
Melde dich kostenlos für unseren Newsletter an