ERSTE SCHRITTE

Ablauf

Wann muss ich bezahlen?

Basispaket
Die Bezahlung erfolgt grundsätzlich erst, wenn du den AGBs zugestimmt und eindeutig die Leistung eines Pakets im Warenkorb bestätigt hast.

Coachingpaket
Wenn du zum Basispaket ein Coachingpaket dazukaufst, erfolgt die Bezahlung auch hier erst, wenn du den AGBs zugestimmt und eindeutig die Leistung des Coachingpakets im Warenkorb bestätigt hast.

Trainingsplanung
Die Bezahlung erfolgt erst, wenn du den AGBs zugestimmt und eindeutig die Leistung „Trainingsplanung“ im Warenkorb bestätigt hast.

Wann bekomme ich den Ernährungsplan?

Sobald du das Basispaket gekauft und deine Daten anhand des persönlichen Fragebogens online an uns übermittelt hast, erhältst du deinen Ernährungsplan spätestens nach 7 Werktagen.

Was muss ich nach der Registrierung machen?

Nachdem du dich kostenlos registriert hast, wählst du das Basispaket aus. Nach dem Kauf des Basispakets erhältst du von uns einen persönlichen Fragebogen, den du online ausfüllen kannst. Anhand deiner angegebenen Daten erstellen unsere Diaetologen deinen individuellen Ernährungsplan, der dann in deinem Kundenbereich gespeichert wird. Du kannst zum Basispaket jederzeit ein Coachingpaket dazukaufen.

Persönlicher Fragebogen

Warum muss ich meine Medikation bekannt geben?

Um eine erfolgreiche Gewichtsreduktion zu gewährleisten, müssen bestimmte Medikamente, die die Gewichtsreduktion beeinflussen können, bekannt gegeben werden.

Das sind zum Beispiel:
Schmerzmittel,
– Orale Antidiabetika (Blutzuckermedikamente)
– Insulin
– Antidepressiva
– Kontrazeptiva („Pille“)
– Schilddrüsenmedikamente

Welche Blutwerte können durch eine erfolgreiche Gewichtsreduktion verbessert werden?

Durch eine erfolgreiche Gewichtsreduktion können bestimmte Blutwerte verbessert werden, wenn sie außerhalb der Norm sind.

Dazu gehören:
– Blutzucker (BZ)
– Leberwerte (GPT, GGT, GOT)
– Cholesterin, HDL, LDL
– Triglyzeride
– Eisen
– Harnsäure

Ein Vergleich der Blutwerte VOR und NACH der Umstellung (3 – 6 Monate) kann also sehr aufschlussreich sein. Du kannst mir deine gesamten Blutwerte gerne auch per E-Mail senden.

Welche Blutwerte können die Gewichtsreduktion erschweren?

Einige Blutwerte wie z.B. Schilddrüsenwerte können die Gewichtsreduktion erschweren, wenn sie außerhalb der Norm sind.

Solltest du bereits aktuelle Blutwerte haben (nicht älter als 3 Monate) oder neue Blutwerte machen lassen, teile mir bitte aufgrund der oben beschriebenen Gründe mit, wenn einer oder mehrere der folgenden Blutwerte außerhalb der Norm sind. Du kannst mir deine gesamten Blutwerte gerne auch per E-Mail senden.

Muss ich meine Blutwerte bekannt geben?

Nein.

Allerdings verbessern sich durch die Ernährungsumstellung häufig einige Blutwerte, wenn ganz bestimmte Blutwerte wie z.B. Leberwerte, Harnsäure, Eisen oder Blutzucker außerhalb der Norm sein. Ein Vergleich der Blutwerte VOR und NACH der Umstellung (3 – 6 Monate) kann also sehr aufschlussreich sein.

Zudem beeinflussen einige Blutwerte wie z.B. Schilddrüsenwerte oder Stresshormonwerte das Abnehmen, indem sie die Gewichtsreduktion erschweren können, wenn sie außerhalb der Norm sind.

Solltest du aktuelle Blutwerte haben (nicht älter als 3 Monate) oder neue Blutwerte machen lassen, teile mir bitte aufgrund der oben beschriebenen Gründe mit, wenn einer oder mehrere der folgenden Blutwerte außerhalb der Norm sind. Du kannst mir deine gesamten Blutwerte gerne auch per E-Mail senden.

Warum muss ich so viele Fragen beantworten?

Deine Antworten sind erforderlich, damit unsere Diaetologen einen Ernährungsplan erstellen können, der auf dich 100%-ig abgestimmt werden kann und in deinem Alltag langfristig umsetzbar ist.

Philosophie

Ist Bewegung ein fester Bestandteil des Programms?

Ja.

Wir geben dir Bewegungstipps, die dir beim Abnehmen helfen. Wenn dir das nicht genügt, kannst du jederzeit einen Trainingsplan für 1, 2 oder 3 Monate kaufen. Der Trainingsplan wird von unserem Trainer erstellt.

Muss ich mit einem Jo-Jo-Effekt rechnen?

Ich lege mit meinem Abnehmkonzept großen Wert darauf, dass du deine Ernährung dauerhaft umstellen und dein Wohlfühlgewicht halten kannst. Ein Jo-Jo-Effekt ist daher unwahrscheinlich.

1. Jo-Jo-Effekt durch schnelle Gewichtsabnahme
Es kommt immer dann zu einem Jo-Jo-Effekt (Gewichtszunahme nach einer Gewichtsreduktion), wenn du zu radikal abnimmst. Das heißt, wenn du mehr als 2 kg pro Monat im Durchschnitt an Gewicht verlierst, „lernst“ du dem Körper, Kalorien zu sparen und wieder zuzunehmen. Ein Jo-Jo-Effekt ist mit unserem Ernährungsplan nicht zu erwarten, weil er so berechnet ist, dass du zwischen 1,5 und 2 kg pro Monat* abnimmst.

2. Jo-Jo-Effekt durch einseitige Ernährung
Wenn du zu einseitig isst (z.B. keine Kohlenhydrate oder zu wenig Eiweiß), gerät dein Körper in einen Mangelzustand und schaltet auf Fetteinlagerung um. Ein Jo-Jo-Effekt oder eine Mangelernährung sind mit meinem Ernährungsplan nicht zu erwarten, weil er ausgewogen gestaltet ist.

3. Jo-Jo-Effekt durch zu wenig Genuss
Wer beim Abnehmen eine Methode verwendet, die einen dauerhaften Genuss unmöglich macht, hat mit einem Jo-Jo-Effekt zu rechnen, weil sich diese Art der Ernährung in der Regel nicht langfristig einhalten lässt. Ein Jo-Jo-Effekt ist mit meinem Ernährungsplan nicht zu erwarten, weil ich auf deine Vorlieben Rücksicht nehme und genussvolle Speisen einplane.

* Zahlreiche anerkannte Studien belegen den positiven Langzeiteffekt, wenn man max. 0,5 kg Körperfett pro Woche abnimmt.

Muss ich Abnehmprodukte kaufen?

Nein.

Abnehmprodukte sind nicht notwendig. Du nimmst auch mit normalen Lebensmitteln und Speisen erfolgreich ab.

Registrierung

Warum muss ich mich registrieren?

Ich benötige deinen Namen und deine E-Mail-Adresse, um den Ernährungsplan eindeutig zuordnen und an dich versenden zu können. Erst nach der Registrierung kannst du das Basispaket inkl. Ernährungsplan und das Coachingpaket kaufen.

Werden meine Daten vertraulich behandelt?

Alle Daten, die wir von dir erhalten, werden im Sinne der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und der Standardanwendung SA024 streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.Mehr Informationen zur DSGVO findest du in der Datenschutzerklärung. Rechtsgrundlagen der Standardanwendung SA024 sind insbesondere folgende Gesetze: Bestimmungen über die freiberufliche/selbständige Ausübung des Berufes im Bereich des Gesundheitswesens (§ 11a MTD-Gesetz, BGBl. Nr.  460/1992).

Ist die Registrierung kostenlos?

Die Registrierung ist kostenlos. Erst nach der Registrierung kannst du ein Paket kaufen.

Gibt es für die Registrierung ein Mindestalter?

Du musst mindestens 18 Jahre alt sein, um dich registrieren zu können.


MEIN PROFIL

Benutzername und Passwort

Wie ändere ich meine Profildaten?

Melde dich in deinem Kundenbereich an. Unter MEIN KONTO bei MEIN PROFIL kannst du deine Profildaten ändern.

Kann ich jeden beliebigen Benutzernamen verwenden?

Du kannst jeden beliebigen Benutzernamen wählen, sofern dieser in unserer Kundendatei noch nicht vergeben ist. Verwende  ein sicheres Passwort.

Hinweis zu sicheren Passwörtern:
– Mindestens 8 Zeichen
– Eine scheinbar willkürliche Aneinanderreihung von Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen
– Mischung von Groß- und Kleinschreibung

Konto löschen

Ist die Löschung kostenlos?

Ja. Eine Kontolöschung ist kostenlos und ohne Angaben von Gründen möglich. Wir werden dich für eine Verbesserung unserer Dienstleistung aber bitten, den Grund der Löschung zu nennen (nicht verpflichtend).

Werden bei einer Kontolöschung meine Unterlagen für immer gelöscht?

Im Falle einer Kündigung nach 14 Kalendertagen ab Kauf bleiben die erbrachten Leistungen, die du mit der Bezahlung bereits erworben hast, im Kundenbereich gespeichert und abrufbar. Das sind: BASIS-ERNÄHRUNGSPLAN INKL. ALTERNATIVER SPEISEN und MAILS & DATEIEN.

Sämtliche andere Leistungen wie z.B. ABNEHMINFOS, DIREKTER SUPPORT, TOOLS, COACHINGINHALTE, usw. werden von EAT4FUN ONLINE OG eingestellt.

Wie kann ich mein Konto löschen?

Gehe in deinem Kundenbereich auf MEIN KONTO, dann auf MEIN PROFIL. Ganz unten findest du den Bereich „Benutzerkonto löschen“.

Die erhaltenen Unterlagen bleiben im Hintergrund aufrecht, falls du darauf irgendwann wieder Zugriff haben möchtest.

Kundenbereich

Kann ich Fotos auf meinem Konto laden?

Ja.

Lade in deinem KUNDENBEREICH > Erfolgsverlauf-Tool ein oder mehrere Bilder hoch.

Wer hat Zugriff auf meine Unterlagen?

Nur du und die Diaetologen von EAT4FUN ONLINE haben Zugriff auf deine Unterlagen.

Bleiben die Unterlagen für immer in meinem Kundenbereich?

Im Falle einer Kündigung nach 14 Kalendertagen ab Kauf bleiben die erbrachten Leistungen, die du mit der Bezahlung bereits erworben hast, im Kundenbereich gespeichert und abrufbar. Das sind: BASIS-ERNÄHRUNGSPLAN INKL. ALTERNATIVER SPEISEN und MAILS & DATEIEN.

Sämtliche andere Leistungen wie z.B. ABNEHMINFOS, DIREKTER SUPPORT, TOOLS, COACHINGINHALTE, usw. werden von EAT4FUN ONLINE OG eingestellt.

Was wird in meinem Kundenbereich abgelegt?

Im Kundenbereich findest du je nach Paket folgende Inhalte:

  • Basis-Ernährungsplan
  • Austauschspeisen
  • Tools
    • Wochenspeiseplaner
    • Genussmittel
    • Erfolgsverlauf
    • Trainings-Doku
    • Wissensdatenbank
  • Deinen Kommunikationsverlauf
  • Deine Dokumente
  • Deine Profildaten
  • Deine Rechnung(en)
  • Coachinginhalte
  • Auswertung und psychologische Expertise zum Essverhalten

ken.

Rechnungen

Kann ich meine Rechnungen ausdrucken?

Ja.

Gehe in deinen Kundenbereich und öffne dort die Rechnung, die du drucken möchtest.

Wo finde ich meine Rechnungen?

Du findest deine Rechnungen in deinem Kundenbereich.


ERNÄHRUNGSPLAN

Austauschspeisen

Wieviele alternative Speisen bekomme ich?

Du erhältst 7 Tage nach dem Start mit dem Ernährungsplan …

mind.
10 Frühstücke
20 Zwischenmahlzeiten (nur, wenn du diese im Ernährungsplan wünschst)
120 Mittag- und Abendessen

Wann bekomme ich Speisen zum Austauschen?

Nachdem du den Basis-Ernährungsplan 7 Tage eingehalten hast, findest du in deinem Kundenbereich alternative Speisen zum Austauschen.

Dort findest du mindestens:

  • 10 Frühstücksvorschläge
  • 120 Hauptmahlzeitenvorschläge
  • 20 Zwischenmahlzeitenvorschläge

Diese Speisen kannst du in deinem Plan nach deinen individuellen Wünschen einbauen. Achte bitte für eine ausgewogene Ernährung darauf, dass du aus den Rubriken Fleischgerichte, Fischgerichte, Kartoffelgerichte, Nudelgerichte, Reisgerichte, Süßspeisen und kalte Gerichte abwechselst.

Erstellung

Was qualifiziert Diaetologen?

Diaetologen haben sowohl in ihrer 6-semestrigen Ausbildung als auch in der praktischen Arbeit einen hohen Praxisbezug und wissen, wie man Empfehlungen in alltagstaugliche Ernährungspläne umsetzt.

Diaetologen haben neben einem praktischen Ernährungswissen ein gutes medizinisches Know-how.

In Österreich dürfen nur Diaetologen Ernährungsberatungen bei Menschen mit Erkrankungen durchführen. Dazu zählt auch das Übergewicht. Ein Ernährungsberater ist ausschließlich für die Beratung bei Personen ohne Erkrankung berechtigt.

Diaetologen sind zudem gesetzlich zu Fort- und Weiterbildungen verpflichtet, um ihr Wissen auf dem aktuellen wissenschaftlichen Stand zu halten.

Mehr Informationen: Verband der Diaetologen Österreichs www.diaetologen.at

Welcher Diaetologe/welche Diaetologin schreibt meinen Plan?

In unserem Team arbeiten zur Zeit 3 Diaetologinnen und 1 Diaetologe.

Eine/r davon erstellt deinen Ernährungsplan:

  • Freisinger Martina
  • Hotter Alexandra
  • Kropf Martina
  • Grünbart Wolfgang

 

Kann ich auch mit einer Lebensmittelallergie- oder unverträglichkeit abnehmen?

Ja.

Teile uns deine Allergie oder Unverträglichkeit im persönlichen Fragebogen mit, damit wir beim Erstellen deines Ernährungsplans darauf Rücksicht nehmen können.

Genussmittelration

Warum sind Süßigkeiten nicht verboten?

Unsere langjährige Erfahrung in der Ernährungsberatung hat gezeigt, dass es für den langfristigen Abnehmerfolg inklusive des Haltens des Zielgewichtes unbedingt notwendig ist, Süßigkeiten und sonstige Genussmittel je nach individuellen Vorlieben einzuplanen.

Muss ich alle Genussmittel aufbrauchen?

Nein.

Die Genussmittelliste ist eine „Darf-Liste“. Das heißt, du kannst zwar alle Genussmittel in der angeführten Menge genießen, musst es aber nicht.

Was zählt zu Genussmitteln?
  • Süßigkeiten wie z.B. Schokolade, Eis, Kuchen, usw.
  • Kalorienhaltige Getränke wie z.B. Fruchtsäfte, Limonaden, usw.
  • Knabbergebäck wie z.B. Salzstangen, Pop Corn, usw.
  • Alkoholische Getränke wie z.B. Wein, Bier, Hugo, usw.

Kriterien

Was mache ich bei Geburtstagsfeiern, im Urlaub, auf Grillfesten, usw.?

Geburtstagsfeiern, Urlaube, Grillfeste, usw. sind im Abnehmprogramm einkalkuliert. Das heißt so genannte Ausnahmetage sind erlaubt. Auf jeden Fall geht sich 1 Ausnahmetag pro Woche aus. Wichtig ist, das du dich an den anderen Tagen an den Ernährungsplan hältst.

Muss ich den Plan jeden Tag einhalten?

Für einen guten Abnehmerfolg solltest du dich mindestens an sechs Tagen in der Woche an den Ernährungsplan halten.

Was mache ich, wenn ich auswärts esse?

Wenn du durchschnittlich einmal pro Woche auswärts isst, brauchst du dabei nicht auf die Mengen zu achten.

Wenn du durchschnittlich öfter als einmal pro Woche auswärts isst, solltest du mir das im persönlichen Fragebogen  vor Erstellung des Ernährungsplans mitteilen, damit ich bei den Portionen Schätzhilfen angeben kann wie zum Beispiel „handtellergroß“ oder eine „Handvoll“.

Kann ich den Plan im Alltag umsetzen?

Eine der Hauptkriterien bei der Erstellung deines Ernährungsplans ist für mich die Alltagstauglichkeit. Der schönste Plan hat keinen Sinn, wenn man ihn nicht in die Praxis umsetzen kann.

Was macht deinen Ernährungsplan alltagstauglich?
– Ich baue Lebensmittel ein, die du im normalen Supermarkt kaufen kannst
– Ausnahmetage wie Geburtstagsfeiern, Grillfeste, usw. sind einkalkuliert
– Du findest im Plan eine Genussmittelration mit Süßigkeiten, alkoholischen Getränken, Säften o.ä.
– Ich baue handelsübliche Portionen (Bsp. 250 g Joghurtbecher) ein

Muss ich Abnehmprodukte kaufen?

Nein.

Abnehmprodukte sind nicht notwendig. Du nimmst auch mit normalen Lebensmitteln und Speisen erfolgreich ab.

Was mache ich, wenn ich nicht kochen kann?

Gib im persönlichen Fragebogen an, wie es um deine Kochkünste bestellt ist. Je weniger du des Kochens mächtig bist, desto mehr Informationen wirst du von uns in Form von Kochtipps erhalten. Wir bieten auch Kochkurse an oder übermitteln dir bei Bedarf Kontaktadressen zu Kochkursen in deiner Nähe.

Gibt es verbotene Lebensmittel?

Nein.

Ich plane allerdings keine Lebensmittel und Speisen ein, die du nicht verträgst, auf die du allergisch bist oder die dir nicht schmecken.

Werden meine Lieblingsspeisen im Plan eingebaut?

Ja.

Gib deine Lieblingsspeisen im persönlichen Fragebogen an. Ich baue diese in deinen Plan ein, das erhöht den Genuss und den langfristigen Abnehmerfolg.

Werde ich mit den Speisen satt?

Ja.

Wir haben jahrelange Erfahrung in der Ernährungsberatung und mit Ernährungsplänen und gestalten die Speisen so, dass du damit satt wirst. Solltest du in den ersten Tagen etwas Hunger verspüren, so ist das normal. Wenn der Hunger länger als drei Tage ab Beginn des Plans durchgehend anhält, kannst du mir das mitteilen, damit ich deinen Ernährungsplan anpassen kann.

Wieviel Kalorien enthält mein Plan?

Für die optimale Kalorienberechnung deines Ernährungsplans berücksichtigen wir mehrere Faktoren wie Körpergröße, Alter, Geschlecht, berufliche Tätigkeit, sportliche Aktivität und das aktuelle Körpergewicht.

Wir achen darauf, dass dein Plan nicht zu wenig Kalorien enthält, um dem Jo-Jo-Effekt vorzubeugen.

Mengen und Portionen

Darf ich immer dasselbe Frühstück verwenden?

Ja.

Wähle aus den Varianten das Frühstück aus, das dir am besten schmeckt.

Sind die Hauptmahlzeiten untereinander austauschbar?

Ja. Du darfst die Hauptmahlzeiten der unterschiedlichen Tagesvarianten untereinander tauschen.

Du beginnst zum Beispiel am 1. Tag mit:
– Frühstück der Variante 3
– Mittagessen der Variante 5
– Abendessen der Variante 2

Darf ich auch weniger essen, als angegeben ist?

Die Mengen und Kalorien sind so berechnet, dass du auf gesunde Weise und in der richtigen Geschwindigkeit abnimmst (1,5 – 2 kg pro Monat*). Wenn du allerdings feststellst, dass dir die angegebenen Essensportionen generell zu groß sind, musst du nicht alles essen.

Sende mir dein Feedback nach den ersten 7 Tagen anhand des Online-Fragebogens, den ich dir nach 7 Tagen per E-Mail zusende.

* Zahlreiche anerkannte Studien belegen den positiven Langzeiteffekt, wenn man max. 0,5 kg Körperfett pro Woche abnimmt.

Werde ich mit den Portionen satt?

Wir setzen die Speisen für dich so zusammen, dass die Mengen zum Sattwerden ausreichen. Solltest du in den ersten Tagen etwas Hunger verspüren, so ist das normal. Wenn der Hunger zu groß ist und länger als drei Tage ab Beginn des Plans durchgehend anhält, solltest du mir das mitteilen, damit ich deinen Ernährungsplan anpassen kann.

Muss ich alle Lebensmittel abwiegen?

Nein.

Lebensmittel, die keine oder nur sehr wenige Kalorien enthalten, musst du nicht abwiegen. Du kannst von diesen Lebensmitteln soviel essen, wie du möchtest. Dazu zählen zum Beispiel Gemüse, Kräuter oder Tomatenmark u.v.m. Eine vollständige Liste kalorienfreier bzw. –armer Lebensmittel findest du in deinem KUNDENBEREICH unter > Ernährungsplan.

Wie lange muss ich die Portionen abwiegen?

Erfahrungsgemäß bekommst du in 2 – 3 Wochen ein gutes Gefühl für die Mengen, sodass das Abwiegen der Lebensmittel nach und nach wegfallen kann.

Muss ich die Portionen abwiegen?

Ja.

Alle Zutaten und Speisen im Ernährungsplan, die kalorienhaltig sind, enthalten Mengenangaben. Damit wird sichergestellt, dass du weder zuwenig noch zuviel isst und die Gewichtsreduktion nicht zu langsam oder zu schnell verläuft.

Wo immer möglich, werden die Mengen in handelsüblichen Portionen angegeben wie z.B. 1 Becher Naturjoghurt 250 g oder 1 Semmel 50 g.

Tagesvarianten

Darf man die Vorschläge für Mittagessen und Abendessen austauschen?

Ja.

Du kannst das Mittagessen als Abendessen verwenden und umgekehrt.

Warum bekomme ich nur 7 Tagesvarianten am Beginn?

Bevor du eine größere Speisenauswahl bekommst, benötige ich deinen Erfahrungswert der ersten 7 Tage mit dem Ernährungsplan. Je nachdem, wie es dir mit den Mengen und Portionen und dem Ernährungsplan insgesamt ergangen ist, passe ich den Plan und die alternativen Speisen noch genauer an deine Bedürfnisse an.

Sende mir dein Feedback nach den ersten 7 Tagen anhand des Online-Fragebogens, den ich dir nach 7 Tagen per E-Mail zusende.

Muss ich alle 7 Tagesvarianten durchprobieren?

Nein.

Wechsle aber so viel als möglich ab. Das gilt vor allem für die Mittag- und Abendmahlzeiten.

Sind die Tagesvarianten untereinander austauschbar?

Ja.

Die Varianten können in beliebiger Reihenfolge eingehalten werden. Du beginnst zum Beispiel mit dem Frühstück aus Variante 6, setzt mit dem Mittagessen aus Variante 3 fort, usw.

Zielgruppen

Für wen können Pläne nicht erstellt werden?

Für gewisse Erkrankungen und Umstände bedarf es einer persönlichen Beratung unter „4 Augen“. Es kommt zwar häufig vor, dass sich mit unseren Ernährungsplänen in Kombination mit der Gewichtsabnahme bestimmte Beschwerden (z.B. Verdauungsprobleme) verbessern, dennoch erstellen wir KEINE Pläne nur …

… zum Gewicht zunehmen
… für Lebensmittelallergien und –unverträglichkeiten
… für die Beseitigung von Verdauungsbeschwerden
… für die Behandlung von entzündlichen Darmerkrankungen (Morbus Crohn, Colitits ulcerosa, Reizdarmsyndrom)
… für Diabetiker Typ 1

Für wen können Pläne erstellt werden?

Wir erstellen Ernährungspläne für:

  • Menschen, die abnehmen wollen
  • Menschen, die wieder mit gutem Gewissen genießen oder sich einfach nur gesünder ernähren wollen
  • Sportler zur Leistungssteigerung
  • Menschen mit Diabetes Typ 2 zum Abnehmen
  • Menschen, die gewisse Blutwerte verbessern wollen wie z.B. Leberwerte, Blutfettwerte oder Harnsäurewert

Zutaten

Bekomme ich die Zutaten in herkömmlichen Lebensmittelgeschäften?

Ja.

Der Ernährungsplan enthält nur Lebensmittel, die du auch in herkömmlichen Lebensmittelgeschäften kaufen kannst.

Sind fettarme Produkte notwendig?

Nein. Fette sind in der für dich passenden Menge im Ernährungsplan dabei. Da der Körper gesättigte und ungesättigte Fette braucht, findest du in deinem Plan verschiedene Fettquellen z.B. aus Butter, Nüssen, Ölen oder Milchprodukten. Um gut abzunehmen, ist eine bestimmte Fettmenge nötig. Der Plan enhält keine speziellen fettarmen Lebensmittel und Lightprodukte.

Sofern du es nicht ausdrücklich angibst, enthält der Ernährungsplan nur Lebensmittel mit dem üblichen „normalen“ Fettgehalt.

Begründungen:
– Der Körper benötigt eine gewisse Mindest-Fettmenge
– Fett ist ein guter Geschmacksträger
– Fett fördert die Verdauung
– Du hast nicht das Gefühl, ständig auf Diät zu sein


PRODUKTE

Basispaket

Laufzeit des Basispakets

Das Basispaket hat keine fixe Laufzeit. Es läuft solange, bis du es kündigst. Es kann jederzeit monatlich ohne Stornokosten gekündigt werden.

Für wen ist das Basispaket sinnvoll?

Entscheide dich für das Basispaket, wenn für dich im Moment der individuelle Ernährungsplan ausreicht. Du erhältst auch den Zugang zu Informationen aus der Wissensdatenbank, zur Rezeptdatenbank und zum Erfolgsverlaufs-Tool. All das wird dir helfen, beim Abnehmen besser am Ball zu bleiben.

Wenn du gecoacht werden möchtest, kannst du jederzeit das Coachingpaket dazukaufen.

Zukauf des Coachingpakets

Du kannst zum Basispaket jederzeit das Coachingpaket dazukaufen. Das Coachingpaket reicht für 6 Monate. Nach Ablauf des Coachingspakets kann jederzeit ein weiteres neues Coachingpaket dazugekauft werden.
Das Coachingpaket alleine ohne Basispaket ist nicht möglich.

Kosten des 6-Monats-Coachingpakets: € 149,00

Leistungen Basispaket
  • Individueller Basis-Ernährungsplan (noch mehr Details)
  • Austauschspeisen als Ergänzung zum Basis-Ernährungsplan
  • Support bei Fragen
  • Wochen-Speiseplaner
  • Erfolgsverlauf-Tools
  • Trainingsprotokoll für mehr Übersicht
  • Zugang zur Wissensdatenbank

Beschreibung der einzelnen Leistungen

Onlinecoaching

Neben den Leistungen des Basispakets enthält das Coachingpaket folgende Leistungen:

  • Direkter Support
  • Tipps und Tricks (Je nach deinem Wunsch in 1-, 2- oder 3-wöchentlichen Abständen)
  • Motivation
  • Feedback-Fragebögen

Hier erfährst du noch mehr Details.

Psychologische Expertise zu deinem Esstyp

Jahrzehntelange Beobachtungen und Studien in der Ernährungswissenschaft und Medizin zeigen eines ganz eindeutig: Eine Gewichtsreduktion führt nur dann zu einem dauerhaften Erfolg, wenn man die Ursachen des Übergewichts erkennt und behandelt.

Mit dem Kauf des Coachingpakets erhältst du eine Auswertung und psychologische Expertise deines Essverhaltens anhand eines standardisierten Fragebogens. Die Auswertung und Expertise helfen, den Ursachen des Übergewichts auf den Grund zu gehen und Lösungsansätze für den dauerhaften Abnehmerfolg zu entwickeln.

Wer führt die Auswertung und Expertise durch?
Unsere Klinische- und Gesundheitspsychologin beurteilt die Auswertungsergebnisse und erstellt eine schriftliche Expertise.

Der Onlinefragebogen wird zur Verfügung gestellt von:
Testzentrale.de / Hogrefe Verlag GmbH & Co. KG
www.hogrefe.de

Das Hogrefe Testsystem (HTS) bietet in seinen verschiedensten Varianten mit 300 psychodiagnostischen Testverfahren das umfangreichste Angebot an computergestützten Verfahren im deutschen Sprachraum.
Der Datenschutz ist gerade beim Testen über das Internet ein wichtiger Faktor. Dem trägt das HTS Rechnung, indem keine schutzrelevanten Personendaten über das Internet übertragen werden.

Erfolgsverlaufs-Tool

Nutze für deine Statistik dieses Tool in deinem persönlichen Kundenbereich. Mehr Infos zum Erfolgsverlaufs-Tool findest du hier.

Du kannst bis zu 4 Parameter erfassen:

  • Körpergewicht
  • Taille-Hüft-Verhältnis
  • Wohlfühlfaktor
  • Bilder hochladen

Anhand einer bioelektrischen Impedanz Analyse bei einer unserer Partner-Diaetologen kannst du feststellen lassen, wie sich dein Körper zusammensetzt und sich Muskelmasse und Fettmasse beim Abnehmen verändern.

7-Tages-Feedback

Nachdem du den Ernährungsplan für eine Woche probiert hast, erhältst du automatisch per E-Mail einen Feedbackbogen, den du online ausfüllen kannst. Anhand deines Feedbacks erhältst du eine umfangreiche Speisenauswahl, die deinen Ernährungsplan erweitert. Damit gelingt eine langfristige Umstellung deiner Ernährung. Dieses Baukastenprinzip bietet dir eine freie Gestaltungsmöglichkeit und macht den Plan sehr alltagstauglich.

Persönlicher Fragebogen

Nachdem du dich registriert und das Basispaket gekauft hast, senden wir dir einen Online-Fragebogen. Anhand deiner Angaben zu deiner Person und deinen Antworten zu deiner Gesundheit und Ernährung erstellen unsere Diaetologen den auf dich abgestimmten Ernährungsplan, den du spätestens nach 7 Werktagen erhältst.

Persönlicher Kundenbereich

Sobald du registriert bist und das Basispaket gekauft hast, gelangst du mit deinem persönlichen Passwort in deinen persönlichen Kundenbereich. Gehe dafür in den Kundenbereich und logge dich ein.

Im Kundenbereich findest du je nach Paket folgende Inhalte:

  • Basis-Ernährungsplan
  • Austauschspeisen
  • Tools
    • Wochenspeiseplaner
    • Genussmittel
    • Erfolgsverlauf
    • Trainings-Doku
    • Wissensdatenbank
  • Deinen Kommunikationsverlauf
  • Deine Dokumente
  • Deine Profildaten
  • Deine Rechnung(en)
  • Coachinginhalte
  • Auswertung und psychologische Expertise zum Essverhalten

Online-Trainingstagebuch

Nutze dieses Tagebuch, um deine sportlichen Aktivitäten festzuhalten. So erhältst du eine eine tolle Übersicht, welchen Sport du wo und wie lange gemacht hast.

Allgemeine Rezepte

Ergänzend zu deinem Plan und den Austauschspeisen findest du in deinem Kundenbereich Rezepte, die leicht, schnell und günstig zuzubereiten sind. Die Rezeptdatenbank wird laufend erweitert.

Direkter Support bei Fragen

Alexander Osl steht dir bei Fragen und Unklarheiten zur Verfügung.

Dafür kannst du mehrere Möglichkeiten nutzen:
Fragen & Antworten
– Kontakt per E-Mail: –> Kontaktformular
– Kontakt per Telefon unter +43 (0)699 / 10 30 1900 (MO-FR 09:00 – 17:00)

Wissensdatenbank

Interessante Themen über Ernährung und Bewegung im Allgemeinen sowie Know-How über „Gesundes Abnehmen“ im Speziellen.

Hier kommst du zur Wissensdatenbank. Logge dich mit deinem Kundennamen und Passwort ein.

Austauschspeisen

Nachdem du den Basis-Ernährungsplan 7 Tage eingehalten hast, bekommst du einen Feedback-Fragebogen. Dort beschreibst du, wie es dir in den ersten 7 Tagen mit dem Plan gegangen ist. Nachdem du den Fragebogen ausgefüllt hast, findest du in deinem Kundenbereich alternative Speisen zum Austauschen. Diese Speisen kannst du in deinem Plan nach deinen individuellen Wünschen einbauen.

Achte bitte für eine ausgewogene Ernährung darauf, dass du aus den Rubriken Fleischgerichte, Fischgerichte, Kartoffelgerichte, Nudelgerichte, Reisgerichte, Süßspeisen und kalte Gerichte abwechselst.

Individueller Ernährungsplan

Details zum Aufbau, den Kriterien, der Speisenauswahl, u.v.m. findest du unter Ernährungsplan.

Coachingpaket

Leistungen Coachingpaket

Das Coachingpaket beinhaltet alles, was das Basispaket auch bietet.

Das kommt beim Coachingpaket dazu:

  • Direkter Support
  • Tipps und Tricks (Je nach deinem Wunsch in 1-, 2- oder 3-wöchentlichen Abständen)
  • Motivation
  • Feedback-Fragebögen

Für wen ist das Coachingpaket sinnvoll?

Entscheide dich für das Coachingspaket, wenn du zu deinem Ernährungsplan eine Begleitung haben möchtest. Alexander Osl wird dich online coachen.

Gerade während einer Gewichtsreduktion ist es für den dauerhaften Erfolg wichtig, nicht allein gelassen zu werden. Wir helfen dir, mit der richtigen mentalen Einstellung und Motivation dein Ziel zu erreichen.

Zudem erhältst du einen Zugang zu Informationen aus der Wissensdatenbank, zur Rezeptdatenbank und zum Erfolgsverlauf-Tool. All das soll dir helfen, optimal am Ball zu bleiben.

Laufzeit des Coachingspakets

Das Coachingpaket läuft 6 Monate. Nach dieser Laufzeit kann jederzeit ein neues Coachingpaket zugekauft werden.

Psychologische Expertise zum Essverhalten

Wie kann mir eine Auswertung meines Essverhaltens beim Abnehmen helfen?

Da bei einer Gewichtszunahme weniger das Ernährungswissen als angelerntes Essverhalten eine Rolle spielt, kann eine psychologische Auswertung des persönlichen Essverhaltens helfen, dies zu erkennen. Durch das Erkennen bestimmter Verhaltensmuster ergeben sich Ansätze zur langfristigen Lösung. Das erhöht den dauerhaften Abnehmerfolg.

Was wird beim Fragebogen Essverhalten ausgewertet?

Grundsätzlich bildet die Auswertung die psychologischen Hintergründe des Essens ab. Durch das Erkennen bestimmter Verhaltensmuster ergeben sich Ansätze zur langfristigen Lösung. Das erhöht den dauerhaften Abnehmerfolg.

Die Expertise ist in drei Bereiche unterteilt:

1. Kognitive Kontrolle
Beispiele:
– Denken beim Essen und/oder über das Gegessene
– Kalorienzählen und Kaloriensparen
– „Kopflastiges“ Essen

2. Störbarkeit des Essverhaltens
Beispiele:
– Essen als Kompensation für Kummer und Sorgen
– Essen als Belohnung
– Essen nach Gesundheitsempfehlungen

3. Erlebte Hungergefühle
Beispiele:
– Spüren von Sättigungsgefühl
– Gesunder Appetit oder „Seelenhunger“?

Wann bekomme ich die Expertise?

Du erhältst die Expertise spätestens 2 Wochen nach Absendung des Essverhaltens-Fragebogens an uns. Die Expertise ist Bestandteil des Coachingspakets und kann nur mit diesem Paket erfolgen.

Wer führt die Auswertung und Expertise durch?

Die Auswertung und psychologische Expertise führt die Klinische und Gesundheitspsychologin unseres Teams durch.

Der Online Fragebogen wird zur Verfügung gestellt von Hogrefe Verlag GmbH & Co. KG (www.hogrefe.de). Das Hogrefe Testsystem (HTS) bietet in seinen verschiedensten Varianten mit 300 psychodiagnostischen Testverfahren das umfangreichste Angebot an computergestützten Verfahren im deutschen Sprachraum.

Der Datenschutz ist gerade beim Testen über das Internet ein wichtiger Faktor. Dem trägt das HTS Rechnung, indem keine schutzrelevanten Personendaten über das Internet übertragen werden.

Wieviel kostet die psychologische Expertise?

Die Auswertung und psychologische Expertise ist Bestandteil des Coachingpakets und in den Paketkosten inkludiert.

Kann ich den Fragebogen zum Essverhalten auch ohne Paket ausfüllen?

Nein.

Die Auswertung und psychologische Expertise des Fragebogens zum Essverhaltenist Bestandteil des Coachingpakets und stellt ein zusätzliches Instrument dar, die psychologischen Hintergründe des Essens abzubilden und dadurch den Abnehmerfolg zu erhöhen.


COACHING

Allgemein

Enthalten alle Pakete ein Coaching?

Das Basispaket enthält wertvolle Tipps, die beim Abnehmen helfen. Nur das Coachingpaket enthält zusätzlich ein umfassendes Coaching für 6 Monate. Das Coachingpaket kann jederzeit zum Basispaket dazugekauft werden. Nach Ablauf des Coachingpakets kann ein neues Coachingpaket gekauft werden.

Was beinhaltet das Coaching? Hier kannst du es nachlesen.

Was beinhaltet das Online-Coaching?

Alexander Osl, Diaetologe und systemischer Coach, wird dein Coach auf dem Abnehmweg sein. Nur das Coachingpaket enthält zusätzlich ein umfassendes Coaching für 6 Monate. Das Coachingpaket kann jederzeit zum Basispaket dazugekauft werden.

Das Coachingpaket enthält folgende Leistungen:

  • Direkter Support
  • Tipps und Tricks (Je nach deinem Wunsch in 1-, 2- oder 3-wöchentlichen Abständen)
  • Motivation
  • Feedback-Fragebögen

Hier erfährst du noch mehr Details.

Wie lange dauert das Coaching?

Das Coachingpaket hat eine Laufzeit von 6 Monaten. Nach Ablauf des Pakets kannst du jederzeit ein neues Coachingpaket kaufen. Das Coachingpaket kann nur als Ergänzung zum Basispaket zugekauft werden.

Systemisches Coaching

Was bedeutet systemisches Coaching?

„Systemisches Coaching“ bedeutet, sämtliche Erfolgsperspektiven, persönliche Ressourcen, Strategien und Muster für den Klienten zu erkennen und daraus Lösungen zu entwickeln. Es geht also hauptsächlich um das Stärken der Kompetenzen und der Ressourcen des Klienten in seinem System und in seinem Kontext.

Kurz und vereinfacht gesagt: Wenn das Wissen über eine gesunde Lebensweise alleine nicht ausreicht, sie auch in die Tat umzusetzen, verhilft das systemische Coaching genau dazu: Das Wissen in der Praxis auch tatsächlich umzusetzen.


KOSTEN

Bezahlung

Bekomme ich die Kosten von der Krankenkasse rückerstattet?

Prinzipiell leider nein.

Wenn du aber in Österreich selbstständig tätig und nach dem Gewerblichen Sozialversicherungsgesetz (GSVG) krankenversichert bist, bekommst du € 100,00 rückerstattet. Die Antragstellung ist einmal pro Jahr möglich.

Folgende Voraussetzung müssen erfüllt sein:
Du investierst mind. € 150,00 in deine Gesundheit

Beispiel 1:
Basispaket:  Starterpackage € 99,00 + monatliches Abo € 5,00 für 11 Monate (€ 55,00)
GESAMT: € 154,00

Beispiel 2:
Basispaket:  Starterpackage € 99,00
+ Coachingpaket: € 149,00
GESAMT: € 248,00

So gehst du vor:
Du stellst den Antrag auf einen SVA Gesundheitshunderter bei der Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft (SVA) und reichst die  Rechnung von EAT4FUN ONLINE mit dem Antrag ein.

Alle näheren Informationen findest du auf der Webseite der Sozialversicherungsanstalt.

Wie kann ich die Leistung bezahlen?

Du kannst mit PAYPAL oder Kreditkarte bezahlen.

Wann muss ich bezahlen?

Basispaket
Die Bezahlung erfolgt grundsätzlich erst, wenn du den AGBs zugestimmt und eindeutig die Leistung eines Pakets im Warenkorb bestätigt hast.

Coachingpaket
Wenn du zum Basispaket ein Coachingpaket dazukaufst, erfolgt die Bezahlung auch hier erst, wenn du den AGBs zugestimmt und eindeutig die Leistung des Coachingpakets im Warenkorb bestätigt hast.

Trainingsplanung
Die Bezahlung erfolgt erst, wenn du den AGBs zugestimmt und eindeutig die Leistung „Trainingsplanung“ im Warenkorb bestätigt hast.

Bekomme ich die Kosten von der privaten Zusatz-Krankenversicherung rückerstattet?

Das hängt vom jeweiligen Vertrag und der Versicherungsgesellschaft ab. Gewisse private Krankenversicherungen decken neben den Kosten für stationäre medizinische Leistungen auch ambulante medizinische Leistungen ab.

Unsere Dienstleistung fällt unter medizinische ambulante Leistungen und kann daher über deine Zusatzkrankenversicherung eingereicht werden. Du benötigst dazu noch die Bestätigung deines Hausarztes. Ein Bestätigungsformular für deinen Hausarzt senden wir dir gerne zu.

Pakete

Wieviel kostet das Coachingpaket?

Die Kosten für das 6-monatige Coachingpaket:

€ 149,00

Nach Ablauf des Coachingpakets kann jederzeit ein neues Coachingpaket gekauft werden.

Ein Coachingpaket ist nur als Ergänzung zum Basispaket möglich.

Ob du die Kosten (oder einen Teil der Kosten) von der Krankenkasse oder privaten Zusatz-Krankenversicherung erstattet bekommst, erfährst du unter „Bekomme ich Kosten von der Krankenkasse oder Versicherung zurückerstattet?“

Die Kosten für das Basispaket findest du hier.

 

Wieviel kostet das Basispaket?

Die Kosten für das Coachingpaket setzen sich zusammen aus:

Starterpackage € 99
+ monatliches Abo € 5

Das Paket hat keine fixe Laufzeit und kann jederzeit monatlich gekündigt werden.

Ob du die Kosten (oder einen Teil der Kosten) von der Krankenkasse oder privaten Zusatz-Krankenversicherung erstattet bekommst, erfährst du unter „Bekomme ich Kosten von der Krankenkasse oder Versicherung zurückerstattet?“

Die Kosten für das Coachingpaket findest du hier.

 

Sonstige Leistungen

Wieviel kostet eine Trainingsplanung?

Die Trainingsplanung kostet € 69,00 pro Monat.

Sie kann monatlich ohne Angabe von Gründen storniert werden und bedarf einer schriftlichen Verständigung an den Trainer per Post oder E-Mail. Eine Vergütung des bereits in Rechnung gestellten Monatsbeitrages erfolgt nicht, auch nicht anteilsmäßig.

Hier kannst du eine Trainingsplanung buchen.


SUPPORT

Deine Anfragen

Wer beantwortet meine Fragen zum Ernährungsplan?

Deine Fragen beantwortet der Diaetologe/die Diaetologin, der/die deinen Plan erstellt hat oder Alexander Osl, Diaetologe.

Darf ich so oft anfragen wie ich möchte?

Ja.

Wahrscheinlich helfen dir die Fragen & Antworten schon weiter.

Wer beantwortet meine Fragen zur psychologischen Auswertung des Essverhaltens?

Fragen zur psychologischen Auswertung des Fragebogens zum Essverhalten beantwortet die Klinische- und Gesundheitspsychologin, die deine Auswertung vorgenommen hat.

Wer beantwortet meine Fragen zur Trainingsdokumentation oder Trainingsplanung?

Fragen zur Bewegung, Trainingsdokumentation und Trainingsplanung beantwortet Wörgötter Stefan, Sport-REHA-Trainer in unserem Team.

Du findest eine Auswahl an Antworten zu Bewegungsfragen unter „FRAGEN & ANTWORTEN > Bewegungsfragen“, aber auch in der Wissensdatenbank auf unserer Webseite.

Logge dich mit deinem Benutzernamen und Passwort in deinem KUNDENBEREICH dafür ein.

Wer beantwortet meine Ernährungsfragen?

Fragen zur Ernährung und zum  Abnehmen beantwortet Alexander Osl, Diaetologe.

Du findest eine Auswahl an Antworten zu Ernährungsfragen unter Fragen&Antworten> Ernährungsfragen, aber auch in der Wissensdatenbank auf unserer Webseite. Logge dich mit deinem Benutzernamen und Passwort im Kundenbereich dafür ein.

Kontaktaufnahme

Wie nehme ich Kontakt auf?

Alexander Osl steht dir bei Fragen und Unklarheiten zur Verfügung.

Dafür kannst du mehrere Möglichkeiten nutzen:
– Suche bei den Fragen & Antworten
– Kontakt per E-Mail: Kontaktformular
– Kontakt unter +43 (0)699/10 30 1900 (MO-FR 09:00 – 17:00)


GEWICHT

Abnehmen

Was mache ich, wenn ich mein Zielgewicht erreicht habe?

Im Prinzip solltest du dein neues Ess- und Bewegungsverhalten beibehalten. Im Optimalfall haben sich die Empfehlungen und der Ernährungsplan bei dir automatisiert, und du kannst dein restliches Leben diätfrei leben.

Die einzige Änderung ist die Erhöhung der Kalorienmenge. Die Kalorien sollten um 300 – 500 kcal pro Tag höher sein als im Ernährungsplan, damit d dein Gewicht halten kannst. Du kannst die Kalorien entweder auf alle Hauptmahlzeiten verteilt erhöhen (z.B. Frühstück um 100 kcal, Mittagessen um 200 kcal, Abendessen um 200 kcal) oder nur auf zwei oder eine Hauptmahlzeit (z.B. Mittagessen um 500 kcal).

Was tue ich, wenn ich nichts abnehme?

Wenn du tatsächlich 2 – 3 Wochen nach dem Start mit dem Ernährungsplan kein Gewicht verlieren solltest, kontaktiere mich bitte (Kontaktformular).

Eine Gewichtsreduktion hat komplexe Ursachen, die ich im Falle, dass du keine Gewichtsabnahme bemerkst, mit dir bespreche und versuche, eine Lösung für dich zu finden.

Hab´ am Anfang allerdings etwas Geduld. Unser Konzept beruht auf einer langsamen Gewichtsreduktion von 1,5 kg Körperfett pro Monat.*

* Zahlreiche anerkannte Studien belegen den positiven Langzeiteffekt, wenn man max. 0,5 kg Körperfett pro Woche abnimmt.

Was mache ich, wenn ich in den ersten Wochen nichts abnehme?

In Einzelfällen kann es vorkommen, dass sich in den ersten Wochen der Abnehmerfolg auf der Körperwaage nicht feststellen lässt. Das ist häufig der Fall, wenn man nach einer längeren Zeit sportlicher Abstinenz ein Bewegungsprogramm startet und Muskulatur aufbaut. Sollte das bei dir der Fall sein, dann findet wahrscheinlich mit dem Körperfettabbau gleichzeitig ein Muskelaufbau statt. Bei einem normalen Training (kein Bodybuilding) dauert der Muskelaufbau ca. 1 – 2 Monate.

Eine Körperfett- und Muskelmassemessung ist mit einer Bio-Impedanz-Analyse möglich.

Nimm mit mir Kontakt auf, falls du auf deiner Waage feststellst, dass du nach 2 – 3 Wochen noch nichts abgenommen hast.

Zum Kontaktformular

Wieviel werde ich abnehmen?

Du verlierst mit dem Ernährungsplan 1,5 – 2 kg pro Monat* im Durchschnitt an Körperfett. Wenn der Körper anfangs zuviel Körperwasser gespeichert hat, verlierst du in den ersten Wochen auch Körperwasser. Das heißt, dass du eventuell im 1. Monat mehr als 2 kg Körpergewicht abnimmst.

Wir erstellen deinen Ernährungsplan genau so, dass du 1,5 – 2 kg pro Monat im Durchschnitt abnehmen solltest, damit kein Jo-Jo-Effekt eintritt.

Warum sollst du nicht schneller abnehmen?
Wenn du schneller abnehmen, besteht das Risiko für:
– Muskelabbau
– Jo-Jo-Effekt
– Heißhungerattacken
– Mangelernährung

* Zahlreiche anerkannte Studien belegen den positiven Langzeiteffekt, wenn man max. 0,5 kg Körperfett pro Woche abnimmt.

Wie kann ich den Abnehmerfolg messen?

Nutze für deine Statistik das Erfolgsverlaufs-Tool in deinem Kundenbereich. Was dir das Tool bietet, kannst du hier nachlesen.

Du kannst bis zu 4 Parameter erfassen:
1. Körpergewicht
2. Taille-Hüft-Verhältnis
3. Wohlfühlfaktor
4. Bilder hochladen


ERNÄHRUNGSFRAGEN

Essenszeiten

Muss ich zwischen den Mahlzeiten 5 Stunden Pause einhalten?

Nein.

Beim Abnehmen sind nicht die Essenspausen entscheidend, sondern wie deine Kalorienbilanz aussieht. Isst du  weniger Kalorien, als du verbrauchst, nimmst du Körperfett ab und umgekehrt.

Darf ich auch nach 18 Uhr noch essen?

Ja.

Beim Abnehmen ist nicht die Uhrzeit beim Essen entscheidend, sondern wie deine Kalorienbilanz aussieht. Isst du weniger Kalorien, als du verbrauchst, nimmst du Körperfett ab und umgekehrt.

Kalorien

Welche Faktoren beeinflussen den Körperfettabbau?
  • Körpergröße
  • Geschlecht
  • Alter
  • Gewisse Medikamente
  • Darmtyp (I, II oder III)
  • Sportliche Aktivität
  • Berufliche Tätigkeit
  • Schilddrüsenfunktion
  • Stresshormone
  • Schlafqualität
  • Muskelmasse
  • Rauchen
  • Vergangene Radikaldiäten
  • Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit)
  • u.v.m.

Wie haben wir deinen Kalorienbedarf errechnet?

Für die Berechnung des Grundumsatzes haben wir die Harris-Benedict-Formel verwendet.

Grundsätzlich setzt sich der Kalorienbedarf zusammen aus:
– Grundumsatz (Kalorienverbrauch zur Erhaltung der lebenswichtigen Funktionen)
– Leistungsumsatz (Kalorienverbrauch durch Tätigkeit/Beruf)
– Sportumsatz

Hier findest du den Kalorienverbrauch für 2000 Sportarten: www.fitrechner.de

!Hinweis!
Der Kalorienbedarf eines Menschen wird von vielen Faktoren beeinflusst und kann nicht allein durch Formeln ermittelt werden. Die Berechnung mit der Harris-Benedict-Formel stellt eine recht gute Annäherung dar.
Entscheidend ist, nach einer Abnehmphase von 1 – 2 Wochen mit unserem Ernährungsplan zu eruieren, wie viel Körperfett und Gewicht du abgenommen hast und gegebenenfalls die Kalorienzufuhr anzupassen.

Nährstoffe

Darf ich auch Fett essen?

Fette sind in der für dich passenden Menge im Ernährungsplan dabei. Da der Körper gesättigte und ungesättigte Fette braucht, findest du in deinem Plan verschiedene Fettquellen z.B. aus Butter, Nüssen, Ölen oder Milchprodukten. Um gut abzunehmen, ist eine bestimmte Fettmenge nötig. Der Plan enhält keine speziellen fettarmen Lebensmittel und Lightprodukte.

Wie schaut die Eiweißzufuhr aus?

Die individuellen Ernährungspläne enthalten je nach deinem Bedarf ausreichend Eiweiß. Dadurch wird ein Abbau der Muskulatur beim Abnehmen verhindert. Es sind keine Eiweißpräparate nötig.

Muss ich auf Kohlenhydrate verzichten?

Nein.

Auch wenn gerade in den letzten Jahren immer wieder propagiert wird, Kohlenhydrate seien Dickmacher, kannst du Kohlenhydrate zu dir nehmen. Kohlenhydrate liefern dem Körper Energie. Du willst dich schließlich beim Abnehmen fit fühlen. Zu einer Gewichtszunahme kommt es erst, wenn du mehr Kalorien aufnimmst als du verbrauchst.

Trinken

Wieviel muss ich trinken?

Der Flüssigkeitsbedarf hängt von einigen Faktoren ab und ist ziemlich individuell. Diese Faktoren sind z.B. Umgebungstemperatur, Schweißmenge, Körpergröße, usw.

Es gibt eine Formel zur groben Berechnung des Flüssigkeitsbedarfs:
(Körpergröße in cm minus 100) x 35 ml = Tagestrinkmenge in ml
Bsp.: (170 cm – 100) x 35 ml = 2450 ml = ca. 2,5 Liter


BEWEGUNGSFRAGEN

Bewegung und Abnehmen

Wieviel Bewegung soll ich machen, um erfolgreich abzunehmen?

Wir empfehlen eine sportliche Aktivität mind. 3 x pro Woche. Am besten ist es, Ausdauersportarten mit Kräftigungsübungen zu mischen.

Wähle die Dauer der Einheiten so, dass du dich nicht konditionell überlastest. Wenn du schon länger keinen Sport mehr gemacht hast, beginne mit maximal 20 Minuten für eine Sporteinheit.

Wir stellen dir in deinem KUNDENBEREICH ein Tool zur Verfügung, mit dem du dein Training dokumentieren kannst.

Nutze auch die Möglichkeit einer Trainingsplanung. Wörgötter Stefan, Sport-REHA-Trainer in unserem Team, erstellt individuelle Trainingspläne, die einmal wöchentlich ganz deinen Zielen entsprechend angepasst werden.

Hier kannst du eine individuelle Trainingsplanung buchen.

Training und Essen

Soll ich vor oder nach dem Training essen?

Für das Abnehmen ist es unerheblich, ob du vor oder nach dem Training isst.

Bei Sportarten, die anstrengender für dich sind, solltest du – wenn du überhaupt vorher etwas isst – nur wenig und eine leichte Kost bevorzugen.
Bei für dich leichteren sportlichen Aktivitäten (z.B. leichtes Walken) kannst du vorher normale Portionen, aber leicht verdauliche Speisen und Lebensmittel essen.

Gerade, wenn du regelmäßig Bewegung machst, solltest du unbedingt deine Hauptmahlzeiten pflegen, um den Muskeln die nötige Regeneration zu ermöglichen und einen optimalen Trainingseffekt zu haben.

Trainingsdokumentation

Kann ich die Daten von anderen Anbietern von Trainings-Apps in die Trainingsdokumentation integrieren?

Nein.

Unsere Online-Trainingsplattform – sowohl Trainingsdokumentation als auch Trainingsplanung – ist ein eigenständiges Programm, in das keine Daten, die du eventuell bereits in anderen Trainingsprogrammen (z.B Runtastic) gespeichert hast, eingespielt werden können.

Wie kann ich mein Training dokumentieren?

Nutze unser kostenloses Online-Trainingstagebuch in deinem KUNDENBEREICH > Trainingsdokumentation. Dort kannst du dokumentieren, welche Bewegung du wann wie lange und wo gemacht hast. So erhältst du eine tolle Übersicht über deine sportlichen Aktivitäten.

Nutze auch die Möglichkeit einer Trainingsplanung. Wörgötter Stefan, Sport-REHA-Trainer in unserem Team, erstellt individuelle Trainingspläne, die einmal wöchentlich ganz deinen Zielen entsprechend angepasst werden.

Hier kannst du eine individuelle Trainingsplanung buchen.

Trainingsplanung

Wie schaut eine Trainingsplanung aus?

Die Trainingsplanung erfolgt online auf einer Trainingsplattform. Sie wird dort von unserem Trainer Wörgötter Stefan wöchentlich deinen individuellen Bedürfnissen und deinem Feedback entsprechend angepasst.

Die Trainingsplanung kann monatlich um € 69,00 gebucht und auch monatlich ohne Angabe von Gründen storniert werden und bedarf einer schriftlichen Verständigung an den Trainer per Post oder E-Mail. Eine Vergütung des bereits in Rechnung gestellten Monatsbeitrages erfolgt nicht, auch nicht anteilsmäßig.

Hier kannst du eine individuelle Trainingsplanung buchen.

Was ist der Unterschied zwischen der Trainingsdokumentation und der Trainingsplanung?

Trainingsdokumentation
Du kannst zur Dokumentation deines Trainings das Online-Trainingstagebuch in deinem persönlichen Kundenbereich nutzen. So erhältst du eine tolle Übersicht, welche Bewegung du wo, wann und wie lange gemacht hast. Die Trainingsdokumentation ist Bestandteil des Basispakets.

Trainingsplanung
Wenn du eine individuelle Trainingsplanung wünschst, lass´ dir von Wörgötter Stefan, Sport-REHA-Trainer in unserem Team, deinen persönlichen Trainingsplan zusammenstellen. Die Planung kann monatlich gebucht und jederzeit ohne Angabe von Gründen monatlich gekündigt werden. Damit bestimmst du die Laufzeit, die dir für dein Training notwendig erscheint. Der Trainingsplan wird übrigens einmal wöchentlich ganz deinen Zielen entsprechend von unserem Trainer angepasst.

Hier kannst du eine individuelle Trainingsplanung buchen.

Wieviel kostet eine Trainingsplanung?

Die Trainingsplanung kostet € 69,00 pro Monat.

Sie kann monatlich ohne Angabe von Gründen storniert werden und bedarf einer schriftlichen Verständigung an den Trainer per Post oder E-Mail. Eine Vergütung des bereits in Rechnung gestellten Monatsbeitrages erfolgt nicht, auch nicht anteilsmäßig.

Wer kümmert sich um meine Trainingsplanung?

Wörgötter Stefan, Sport-REHA-Trainer in unserem Team, führt die Trainingsplanung durch, wenn du diese wünschst. Sie kann monatlich ohne Angabe von Gründen storniert werden und bedarf einer schriftlichen Verständigung an den Trainer per Post oder E-Mail. Eine Vergütung des bereits in Rechnung gestellten Monatsbeitrages erfolgt nicht, auch nicht anteilsmäßig.

Die Planung erfolgt online auf der Trainingsplattform. Sie wird dort vom Trainer wöchentlich je nach deinem Feedback und dem Trainingserfolg angepasst.

Hier kannst du eine individuelle Trainingsplanung buchen.

Kann ich die Trainingsplanung auch ohne Paket nutzen?

Nein.

Die Trainingsplanung ist ein zusätzliches Angebot, um den Abnehmerfolg zu erhöhen und kann zum Basispaket dazugebucht werden.

Hier kannst du eine individuelle Trainingsplanung buchen.