Angaben lt. § 5 Abs. 1 E-Commerce-Gesetz (ECG)

Kontakt
EAT4FUN ONLINE OG
Ladestraße 14 / 6300 Wörgl

online@eat4fun.eu
www.eat4fun.eu

www.facebook.com/eat4fun

+43 699 / 10 30 1900 (Praxis in Wörgl: +43-5332/75224)
Firmenbuchnummer: FN 440344 s
UID-NR: ATU69932335
Creditor-ID: AT75ZZZ00000052227

Für den Inhalt verantwortlich
Alexander Osl
Ladestraße 14 / 6300 Wörgl
www.alexanderosl.com

UID-Nr: ATU63027735

Für Technik verantwortlich
Gaun IT-Solutions e.U. / Richard Gaun
Salurner Straße 5 / 6330 Kufstein
www.gaun.eu

facebook.com/richard.gaun
UID-Nr: ATU66230367
Firmenbuch-Nr: FN 359545 v – Landesgericht Innsbruck

Sound Trainingsvideos
Tom Schneider (ostitom), audiyou.com

Bildnachweis
Die Bilder auf dieser Website unterliegen dem Urheberrecht und eine Verwertung bedarf einer Zustimmung der jeweiligen Berechtigten.

EAT4FUN Logo: reg. i. Österr. Patentamt; Anmeldenummer 1858/2012; Registernummer 268882
Fotografik Renate Möllinger
Bilder, die mit Lizenz von Shutterstock.com verwendet werden.
istockphoto.com
fotolia.com
Mario Bichler | mariosign.com
Wolfgang Grünbart, Diaetologe
Martina Baumann

Rezepte
Einige Zubereitungen aus www.gutekueche.at

AGB – Allgemeine Geschäftsbedingungen

Download der AGBs als PDF

Bei Beschwerden wende dich an:
EAT4FUN ONLINE OG
Ladestraße 14
A-6300 Wörgl
E-Mail: online@eat4fun.eu


NUTZUNGSBEDINGUNGEN
Bitte lese dir diese Bedingungen aufmerksam durch, bevor du EAT4FUN ONLINE OG benutzt. Durch die Nutzung von EAT4FUN ONLINE OG gibst du dein Einverständnis ab, an diese Bedingungen gebunden zu sein.

DIENSTLEISTUNGSMERKMALE
EAT4FUN ONLINE OG ist eine Leistung von EAT4FUN. Die Belieferung mit Ernährungsplänen und anderen Dienstleistungen durch EAT4FUN ONLINE OG geschieht schnellstmöglich. Die Lieferung der Leistungen erfolgt nach dem ersten Zahlungseingang.

GARANTIEAUSSCHLUSS
Eine Garantie für eine Zielerreichung wird ausgeschlossen.

KUNDENANGABEN
Der Kunde verpflichtet sich, die erforderlichen Angaben in den Fragebögen, insbesondere im persönlichen Fragebogen sowie im Coachingfragebogen, wahrheitsgetreu an EAT4FUN ONLINE OG zu übermitteln. Der Kunde ist verpflichtet, EAT4FUN ONLINE OG eine ihm bekannte Erkrankung, die für die Erstellung des Ernährungsplans relevant ist, mitzuteilen. Beispiele: Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit); Erkrankungen eines Verdauungsorgans wie Leber, Magen, Bauchspeicheldrüse, Darm; Nierenerkrankung. Sind dem Kunden relevante Blutwerte bekannt, die außerhalb des Normbereichs liegen, steht es dem Kunden frei, diese EAT4FUN ONLINE OG mitzuteilen. Relevante Blutwerte sind: Cholesterin, Trigylzeride, Schilddrüsenwerte, Harnsäure, Kreatinin, Nüchternblutzucker und Langzeit-Blutzuckerwert HbA1C, Entzündungswert CRP, Leberwerte.

RÜCKTRITT / WIDERRUF
Du hast das Recht, binnen 14 Tagen nach Kauf ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Um dein Widerrufsrecht auszuüben, musst du uns mittels ausgefülltem und unterfertigtem Widerrufsformular oder einer anderen eindeutigen Erklärung über deinen Entschluss, die Bestellung zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest.

AUSNAHMEN VOM RÜCKTRITTSRECHT (WIDERRUFSRECHT) LT. § 18 Abs 1 FAGG
Ich stimme hiermit ausdrücklich zu, dass noch vor Ablauf der sonst bestehenden Rücktrittsfrist (Widerrufsfrist) mit der Erfüllung des Vertrages begonnen wird, sobald ich den persönlichen Fragebogen bzw. Coaching-Fragebogen abgesendet habe. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich mein Rücktrittsrecht (Widerrufsrecht) bei vorzeitigem (vor Ablauf der sonst bestehenden Rücktrittsfrist/ Widerrufsfrist erfolgendem) Beginn mit der Vertragserfüllung – nach Zurverfügungstellung einer Ausfertigung oder Bestätigung des geschlossenen Vertrages auf einem dauerhaften Datenträger inklusive obiger Zustimmungserklärung und Erklärung der Kenntnisnahme und bei Einhaltung der gesetzlichen Informationspflichten (§ 4 Abs 1 FAGG) – verliere.

FOLGEN DES RÜCKTRITTS / WIDERRUFS
Wenn du die Bestellung widerrufst, haben wir deine Zahlungen, die wir von dir erhalten haben, nur dann unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem die Mitteilung über deinen Widerruf dieser Bestellung bei uns eingegangen ist, zurückzuzahlen, wenn du den persönlichen Fragebogen bzw. Coaching-Fragebogen noch nicht an uns gesendet hast. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das du bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hast, es sei denn, mit dir wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden dir wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Im Falle des Widerrufs vor dem Absenden des persönlichen Fragebogens bzw. Coaching-Fragebogens wird der Zugang zum Kundenbereich gesperrt. Deine Daten werden im Sinne der EU-Datenschutz-Grundverordnung gelöscht.

KÜNDIGUNG
Im Falle einer Kündigung nach 14 Kalendertagen ab Kauf bleiben die erbrachten Leistungen, die du mit der Bezahlung bereits erworben hast, im Kundenbereich gespeichert und abrufbar. Das sind: Basis-Ernährungsplan inkl. alternativer Speisen und Mails & Dateien. Sämtliche andere Leistungen wie z.B. Abnehminfos, Direkter Support, Tools, Coachinginhalte, usw. werden von EAT4FUN ONLINE OG eingestellt.

Aufbewahrungsfrist nach Kündigung
Es gilt die berufsrechtliche Dokumentationspflicht i.V.m. der Aufbewahrungsfrist (§ 11a) Abs. 3 MTD-Gesetz) von mindestens 10 Jahren. Darüber hinaus gelten die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen wie insbes. die steuerrechtliche Aufbewahrungsfrist von mindestens 7 Jahren. Weiters ist es zulässig, die Daten bis zur Beendigung von allfälligen Rechtsstreitigkeiten, bei denen die Daten als Beweis benötigt werden, aufzubewahren, woraus sich die zulässige Aufbewahrungsfrist von 30 Jahren ergibt. Dem Kunden wird jederzeit die Einsicht in die eigenen festgehaltenen Daten gewährt.

Eine Löschung aus dem E-Mail-Verteiler ist jederzeit und ohne Angabe von Gründen mittels telefonischer Mitteilung oder per E-Mail möglich.Eine Ablehnung der Dienstleistung seitens EAT4FUN ONLINE OG ist erlaubt, wenn eine Kontraindikation vorliegt wie zum Beispiel eine Essstörung (Anorexie, Bulimie) oder ein Body-Mass-Index unter 21 vor dem Start der Dienstleistung.

WEITERGABE VON KUNDENDATEN
Alle Angaben des Kunden werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
Die erfassten Daten dienen einzig und allein der Erstellung der Ernährungspläne und der Abwicklung der geschäftlichen Vorgänge.

Bucht der Kunde das Coachingpaket, ist eine „Psychologische Expertise zum Esstyp“ enthalten. Die Expertise wird anhand eines Fragebogens von einer Klinischen- und Gesundheitspsychologin des Teams von EAT4FUN ONLINE OG erstellt. Zu diesem Zweck werden Name, Alter und E-Mailadresse des Kunden an die Klinische- und Gesundheitspsychologin weitergeleitet.

Bucht der Kunde eine „Trainingsplanung mit einem Trainer“, werden Name und/oder Telefonnummer und/oder E-Mailadresse an den Trainer des EAT4FUN ONLINE OG Teams weitergeleitet, um eine Kontaktaufnahme zwischen Kunden und Trainer herzustellen.

Nimmt der Kunde eine Bio-Impedanz-Analyse (Analyse Körperfett, Muskelmasse, Körperflüssigkeit) bei einem Partner-Diaetologen von EAT4FUN ONLINE OG in Anspruch, erklärt sich der Kunde mit der Übermittlung der Messergebnisse durch die Diaetologin oder den Diaetologen an  EAT4FUN ONLINE OG einverstanden.

WEITERGABE VON DATEN
Es ist dem Kunden nicht erlaubt, ausgehändigte Unterlagen für die eigenmächtige Tätigkeit der Ernährungsberatung oder einer ernährungsmedizinischen Beratung selber zu verwenden bzw. an Dritte weiterzugeben.

PRODUKTE
Die enthaltenen Leistungen der Pakete sind auf www.eat4fun.eu ersichtlich.

LAUFZEIT
Das Basispaket wird auf unbestimmte Zeit abgeschlossen und ist jederzeit monatlich kündbar.
Das Coachingpaket hat eine Laufzeit von 6 Monaten ab Zahlungseingang und endet automatisch. Es kann auf Wunsch des Kunden nach Ablauf erneut ein weiteres Coachingpaket abgeschlossen werden.

FORTFÜHRUNG
Wird das Basispaket vom Kunden gekündigt, kann der Kunde – sofern keine Ausschlussgründe vorliegen (s. KÜNDIGUNG) – jederzeit wieder ins Basispaket einsteigen. In dem Fall sind keine Starterpaket-Kosten mehr fällig. Die monatlichen Kosten sind ab dem Tag der Fortführung an EAT4FUN ONLINE OG zu zahlen.

HONORAR
Sämtliche beschriebenen Leistungen ergehen an den Kunden erst dann, wenn das Honorar auf dem Geschäftskonto von EAT4FUN ONLINE OG eingegangen ist. Das Gesamthonorar beinhaltet neben den Kosten für die angegebenen Leistungen alle Nebenkosten wie z.B. Paypalgebühr, Postversand, usw. Die Honorare sind auf www.eat4fun.eu ersichtlich und vor der Bestätigung der endgültigen Buchung noch einmal dargestellt. Die monatlichen Abo-Kosten des Basispakets sind per Paypal an EAT4FUN ONLINE OG zu übermitteln.

Bei der erweiterten Leistung „Trainingsplanung mit einem Trainer“ sind die Preise auf www.eat4fun.eu ersichtlich.

VERSCHWIEGENHEITSPFLICHT
EAT4FUN ONLINE OG – vertreten durch Alexander Osl (Diaetologe) und Richard Gaun (IT-Experte) – unterliegt laut dem MTD-Gesetz der Verschwiegenheitspflicht.

GERICHTSSTAND
Der Gerichtsstand ist Kufstein / Tirol (Österreich).

Version 10/2018

Datenschutzhinweis Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

Nach Vorlage von http://rechtsanwalt-schwenke.de/google-analytics-rechtssicher-nutzen-anleitung-fuer-webmaster/