Nudeln mit Blattspinat und Gorgonzola

Nudeln mit Blattspinat und Gorgonzola

 

Dieses Rezept ist von EAT4FUN – Diätologen erprobt.

 

Kalorien pro Portion: 500 kcal (für Diabetiker 6,5 BE)
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Kosten pro Portion: ca. € 1,50

 

 

Zutaten für 1 Portion: Wir empfehlen regionale, saisonale Bioqualität
100 g Nudeln roh
150 g Blattspinat tiefgekühlt
1 Zehe Knoblauch
50 ml Gemüsesuppe
40 g Gorgonzola
2 EL Milch
Salz, Pfeffer, Muskatnuss

 

Gesamtmenge:
Nudeln mit Blattspinat und Gorgonzola 400 g

 

Zubereitung:
Spinat in einem geschlossenen Topf mit etwas Suppe und klein geschnittenem Knoblauch weich dünsten. Die Nudeln in einem großen Topf in reichlich Salzwasser kochen. Den Gorgonzola in wenig Milch vorsichtig erhitzen und schmelzen. Den Blattspinat mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Die gekochten Nudeln abseihen und noch dampfend heiß mit dem Spinat und der Gorgonzolasauce anrichten.

CategoryNudelgerichte
Kommentar erstellen:

*

Your email address will not be published.

?
Zur Homepage der
Beratungspraxis in Wörgl
von Alexander Osl
www.alexanderosl.com
?
Melde dich kostenlos für unseren Newsletter an