Es besteht das Recht, binnen 14 Tagen nach Kauf ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Um das Widerrufsrecht auszuüben, ist uns ein ausgefülltes und unterfertigtes Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung über den Entschluss, die Bestellung zu widerrufen, zu schicken. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist abzusenden.

AUSNAHME VOM RÜCKTRITTS- / WIDERRUFSRECHT lt. § 18 Abs 1 FAGG
Sobald der Kunde den persönlichen Fragebogen bzw. Coaching-Fragebogen abgesendet hat, erklärt sich der Kunde damit einverstanden, dass noch vor Ablauf der sonst bestehenden Rücktrittsfrist (Widerrufsfrist) mit der Erfüllung des Vertrages begonnen wird. Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass das Rücktrittsrecht (Widerrufsrecht) bei vorzeitigem (vor Ablauf der sonst bestehenden Rücktrittsfrist/ Widerrufsfrist erfolgendem) Beginn der Vertragserfüllung erlischt, insbesondere wenn die Erstellung des Ernährungsplans und/oder die Auswertung des psychologischen Fragebogens begonnen hat.

FOLGEN DES RÜCKTRITTS / WIDERRUFS
Bei Widerruf der Bestellung haben wir die erhaltenen Zahlungen nur dann unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem die Mitteilung über deinen Rücktritt/Widerruf dieser Bestellung bei uns eingegangen ist, zurückzuzahlen, wenn der persönliche Fragebogen bzw. Coaching-Fragebogen noch nicht an uns gesendet wurde. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt worden ist, es sei denn, es wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Im Falle des Widerrufs vor dem Absenden des persönlichen Fragebogens bzw. Coaching-Fragebogens wird der Zugang zum Kundenbereich gesperrt. Alle Daten werden im Sinne der EU-Datenschutz-Grundverordnung gelöscht.

Bitte Rücktritts-/Widerrufsformular ausfüllen und unterschrieben an uns per Post senden.