Rührei mit Kürbiskernen

Wenn´s mal sehr schnell gehen muss …

Dieses Rezept ist von EAT4FUN ONLINE Diaetologen erprobt.

… und ist neben vielen anderen Rezepten ein fixer Bestandteil des individuellen Ernährungsplans, den wir für dich erstellen, wenn du abnehmen möchtest. Mehr Infos über unsere Ernährungspläne gibt´s hier.

Jetzt Ernährungsplan bestellen

Schwierigkeitsgrad: leicht
Kalorien pro Portion: 600 kcal (für Diabetiker 2 BE)
Zubereitungszeit: 10 min.
Preis: ca. € 2,00

Zutaten für 1 Portion: Wir empfehlen regionale, saisonale Bioqualität
1 Jungzwiebel
1 EL Öl zum Anbraten
3 Eier
1 TL Kürbiskerne
1 TL Kürbiskernöl
Salz, Pfeffer
1 Scheibe Brot 50 g

Zubereitung
Jungzwiebel in Röllchen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Jungzwiebel anbraten. Inzwischen die Eier in einem Gefäß mit dem Schneebesen verrühren. Verrührte Eier in die Pfanne geben und solange braten, bis die Eier gestockt sind. Während des Bratens in kleine Stücke zerlegen und verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Eierspeise auf einem Teller anrichten. Kürbiskerne und Kürbiskernöl darüber verteilen. Brot dazu, Mahlzeit!

 

Warum Eier so gesund sind, kannst du hier in meinem Video anschauen und nachlesen.

?
Zur Homepage der
Beratungspraxis in Wörgl
von Alexander Osl
www.alexanderosl.com
?
Melde dich kostenlos für unseren Newsletter an