Schweinegulasch mit Vollkornnudeln

Dieses Rezept ist von EAT4FUN-Mitarbeitern erprobt.

Kalorien pro Portion: 500 kcal (für Diabetiker 3,6 BE)
Vorbereitungszeit: 45 Minuten
Kosten pro Portion: ca. € 2,00

Zutaten für 1 Portion: Wir empfehlen regionale, saisonale Bioqualität
150 g Schweinefleisch mager z.B.: Filet
1 EL Öl
1 große Zwiebel ca. 150 g
1 Zehe Knoblauch
1 TL Tomatenmark
1 TL Estragonsenf
1 TL Paprikapulver edelsüß
Etwas Gemüsesuppe
Salz, Pfeffer, Kümmel, Majoran, 1 Lorbeerblatt

60 g Vollkornnudeln roh

Druckkochtopf

Gesamtmenge:
300 g Gulasch
160 g Nudeln gekocht

Zubereitung
Schweinefleisch in mundgerechte Stücke schneiden, Zwiebel und Knoblauch kleinwürfelig schneiden. Das gewürfelte Fleisch in einem Druckkochtopf in Öl kräftig anbraten und auf die Seite stellen. Im Bratenrückstand die Zwiebel anbraten. Senf, Tomatenmark und Paprikapulver dazugeben und mit wenig Suppe ablöschen. Die übrigen Gewürze dazugeben, den Druckkochtopf verschließen und das Gulasch bei geringer Temperatur ca. 30 Minuten garen. Wichtig ist, dass der Topf ständig unter Druck steht.

Währenddessen die Nudeln kochen.

Das Gulasch noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Vollkornnudeln servieren. Dazu passt am besten ein grüner Salat.

CategoryFleischgerichte
?
Zur Homepage der
Beratungspraxis in Wörgl
von Alexander Osl
www.alexanderosl.com
?
Melde dich kostenlos für unseren Newsletter an